Gasesse bauen

Gasesse bauen

Welches Material benötige ich um eine Gasesse zu bauen ?

 

Zum Bau einer Gasesse vergleichbar mit unseren Gasschmiedeöfen benötige ich ein Gehäuse zb. für die 11kg oder 5kg Variante. Die Innenauskleidung der Esse erfolgt mit der Keramikfasermatte als Isolierung und dem Feuerfest Beton, bzw. Feuerbeton als Wärmespeicher und Schutz für die Isolierung.

Je nach Größe des Gasschmiedeofens brauche ich unterschiedliche Mengen der Keramkfaserwolle und des Feuerbetons. Als Richtlinie kann man annehmen:

 

Für eine 11Kg Gasesse : 10Kg Feuerfest Beton und 1m³ Keramikfasermatte

Für eine 5Kg Gasesse : 5Kg Feuerfest Beton und 1/2m³ Keramikfasermatte

Zum Betrieb der Esse braucht es dann noch den Gasbrenner.

 

Das kann z.B. unser Gasbrennerkomplettset sein. Für die  5kg oder 11Kg Gasesse kommt das gleiche Brennerset zum Einsatz.

Damit lassen sich Temperaturen von mehr als 1300°C im Inneren der Esse erreichen. In meinem Artikel Damastschmieden in der Gasesse habe ich den Vorgang detailiert beschrieben.

Den Bau einer Gasesse habe ich hier im Artikel Gasesse selber bauen bauen dokumentiert.